Nikolausaktion 2015

Die Spendensumme wird gesplittet – Übergabe des 1. Spendenteils an den Verein SMILE
(Spaß Mit Integration Live Erleben)

Am 10. Dezember 2015 übergaben die beiden Sangesfreunde Hans-Jürgen Back und Wolfgang Hahn eine Spende in Höhe von 500 Euro an die 1. Vorsitzende des Vereines SMILE, Frau Ulrike Freiseis. Die Übergabe fand während der wöchentlichen Donnerstag-Sportstunde der integrativen Sportgruppe des Vereins in der Multifunktionshalle in Rot statt. Frau Freiseis und die 2. Vorsitzende Frau Kerstin Schmitz gaben den beiden Sangesfreunden einen Überblick über die Aktivitäten, die sich seit der Gründung im Jahre 2002 vervielfacht haben.
.
2015_Nikolausaktion.
SMILE ist ein gemeinnütziger und bisher privat finanzierter Verein, der sich für die Schaffung von gemeinsamen Freizeitmöglichkeiten für behinderte und nichtbehinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in unserer Gemeinde einsetzt (das Alter liegt derzeit zwischen 13 und 23 Jahren) und hat derzeit 80 Mitglieder.

Außerdem setzt sich der Verein für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in den Lebensbereichen Schule, Beruf und Wohnen ein. Die regelmäßigen Aktivitäten reichen von der oben genannten Sportgruppe (sie wird von einer Trainerin geleitet, die auch das Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung abnehmen darf), über eine Trommelgruppe, eine Schwimmgruppe (im November 2015 nahm die hochmotivierte Gruppe bei den Special Olympics teil und wurde mit vielen Medaillen ausgezeichnet. In 2016 gibt es eine Teilnahme an den Special Olympics Deutschland), sowie die neu gegründete Theatergruppe „Includo“.

Auch bei der Teilnahme am Straßenfest mit einem Stand bzw. an Veranstaltungen der Gemeinde hat der Verein bereits einen festen Platz.

Um längerfristig die Vielfalt der Aktivitäten und der qualifizierten Honorarkräfte zu finanzieren, wird SMILE auch weiterhin auf Fördermittel, Spenden und die ehrenamtliche Mitarbeit seiner Mitglieder angewiesen sein. Frau Freiseis und Frau Schmitz bedankten sich herzlich im Namen des Vereins für die Spende und die beiden Sangesfreunde verabschiedeten sich.

Über die Vergabe des 2. Spendenteils werden wir Sie hier zu gegebener Zeit informieren.

adminstrator