Roland Schwarz feierte seinen 60. Geburtstag

Am vergangen Dienstag, den 25.07.2017, feierte unser Sangeskamerad Roland Schwarz seinen 60. Geburtstag. Er hatte dazu seine Familie, Freunde und Bekannte zu sich daheim in Kronau eingeladen, auch die Sänger vom Frohsinn besuchten ihn dann am späten Abend für ein Geburtstagsständchen.

Roland ist nun über 33 Jahre beim Frohsinn Rot und immer zur Stelle wenn man ihn braucht und es sein Terminkalender zulässt. Auf ihn war und ist Verlass, wofür wir hier nochmals ganz herzlich „Danke“ sagen wollen. Eingetreten in den Frohsinn ist er im Februar 1984 und er war von 1987 bis 1999, also 12 Jahre Beirat in der Verwaltung. In seiner Zeit beim Frohsinn erhielt er natürlich auch viele Ehrungen: Vom Verein für 10, 20 und 30 Jahre und vom Badischen Chorverband für 25 Jahre aktives Singen.
.
.
Dirigiert wurde der Chor an diesem Tag von seinem Vizedirigenten Georg Feuerstein, Solisten bei den einzelnen Liedern waren Dieter Stegmüller und Michael Thome.
.
.
Der Jubilar bedankte sich in seiner Rede ganz besonders beim 2. Vorsitzenden für seine Ansprache, dem Vizedirigenten und den Solisten. Nachdem er den Geschenkkorb entgegen genommen hatte, lud er den Chor noch zu Speis und Trank im aufgestellten Zelt im Innenhof seines Anwesens ein, was von den Sängern natürlich gerne wahrgenommen wurde.

Der Gesangverein Frohsinn Rot 1920 e.V. wünscht dir, Roland, noch viele frohe Stunden, vor allem Gesundheit und viel Freude im Kreise deiner Familie.

 

 

 

Singstundenabschluss am 22.07.2017

Traditionsgemäß waren am Samstag vor der letzten Singstunde (Sommerpause) wieder alle Sängerinnen und Sänger mit Anhang zum Singstundenabschluss eingeladen.

Gegen 18:00 Uhr begrüßte unser 1. Vorstand Michael Pisot die Anwesenden im Sonnenhof, kündigte zum Schluß seiner Ausführungen das Essen für 18.30 Uhr an und wünschte der Veranstaltung einen guten und harmonischen Verlauf.
.

.
Nach dem Essen trat der Männerchor unter der Leitung von Vizedirigent Willi Laier zusammen um die Feier mit ein paar Liedern zu umrahmen. 
.
.
Nach den Liedvorträgen verbrachten alle noch bei gutem Wetter einige schöne und gesellige Stunden.

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren und alle, die mit fleissigen Händen zum Gelingen diese Abends beigetragen haben.

1-jähriges Jubiläum“ der Wiedereröffnung der Sonne

Am vergangenen Samstag, den 15.07.17, wurde mit einem Grillfest das 1-jährige Jubiläum der Wiedereröffnung der Sonne gefeiert. Im schön geschmückten Innenhof war dann auch schon alles vorbereitet und im Gange, als die Sänger gegen 17:30 Uhr eintrafen um sich mit unserem Vizedirigenten Georg Feuerstein noch kurz einzusingen.

Gegen 18:00 Uhr brachte der Männerchor ein paar Lieder zum Besten, welche von den Besuchern mit viel Applaus bedacht wurden.
.
.
Der 1. und 2. Vorsitzende (Michael Pisot / Michael Thome) überbrachten in einer kurzen Ansprache die Glückwünsche des Vereins und überreichten Sabine und Nadine einen Blumenstrauß.
.
.
Bei Speis und Trank saß man dann noch gemütlich zusammen und verbrachte ein paar schöne und gesellige Stunden. Wir wünschen den Pächterinnen für die Zukunft weiterhin „Alles Gute“, und das wir noch viele Feste zusammen feiern können.