Auftritt des GV Frohsinn Rot beim Pfarrfest

Nach gefühlt ewig langer Zeit hatte der Frauen- und Männerchor des „GV Frohsinn Rot“ am vergangenen Sonntag, den 12.09.2021 beim Pfarrfest in Rot seinen ersten öffentlichen Auftritt. Nach der pandemiebedingten Pause hatten die Chöre gerade mal 2 Singstunden Zeit‚ sich mit unserem neuen Dirigenten Christoph Rehorst darauf vorzubereiten. Nach kurzem Einsingen im Vereinsheim machten wir uns auf den Weg in Richtung Pfarrkirche. Aufgrund der Corona-Einschränkungen war die Anzahl der Sänger und Sängerinnen beschränkt. Der Männerchor sang zuerst seine Lieder auf der Empore, ein neu einstudierter Kanon wurde von Christoph auf der Orgel begleitet.

Im Anschluss daran folgte ein Solo-Auftritt von Johanna Göft mit dem Lied „What a wonderful world“, danach erklang ein Duett mit Johanna und Christoph, beide Lieder wurden von ihm auf dem Keyboard begleitet. Die Lieder des Frauenchores, darunter das Schlusslied „Oh, happy day“, rundeten den Auftritt an diesem Sonntagnachmittag ab.

Es war mal wieder ein schönes Gefühlg überhaupt und auch noch in der Öffentlichkeit zu singen. Wir hoffen alle, dass wir in Zukunft wieder keine weiteren Einschränkungen bekommen werden, sodass wir, wenn auch mit Auflagen, weiterhin unserem Hobby nachgehen können. Danke auch an Christoph für den gelungenen Einstand als unseren neuen Dirigenten.

adminstrator